Seelsorge

Hier geht es um Gespräche über unterschiedliche Anliegen, Sorgen, Konflikte, Krankheiten usw. für Geschwister und Nächste. Diese werden mit dem Vater Jesus geführt, um die Geschwister auf ihrem Weg zum und mit dem Vater Jesus zu unterstützen, ihnen Ermutigung, Ermahnung und Tröstung zu geben.

Es kann eine begleitende Seelsorge im Sinne des Beistehens, Mittragens und des sich Einfühlens sowie eine beratende Seelsorge (mehr im Sinne von Lebensberatung) gegeben werden.

Möglich ist es, die Kommunikation persönlich, telefonisch oder schriftlich zu führen. Die Geschwister und Nächsten können in Lebens- und Glaubensfragen begleitet werden. Dies geschieht im Gespräch, durch tröstende und aufmunternde Worte vom Vater, aus der Bibel, durch Gebet und Segen, Geisterweiterleitung, Handauflegung, aber auch durch andere Unterstützungsformen.

 
2017 lebenmitjesus.de